IMA und Schelling

 

Eine Gruppe – ein Ziel: Lösungskompetenz für die holzverarbeitende Industrie

IMA und Schelling – gemeinsam auf dem Weg zum Marktführer im Bereich Losgröße 1.

 

Vision und Mission
IMA Schelling Group – eine Gruppe – ein Ziel

 

Lösungskompetenz für die holzverarbeitende Industrie

Die IMA Schelling Group ist ein verlässlicher Partner für die Realisierung anspruchsvoller Anlagenlösungen. Der Anspruch unserer Kunden ist unser Ansporn. Sie fordern uns, unser Know-how und unsere Kreativität täglich heraus! Gemeinsam mit ihnen entwickeln wir innovative und einzigartige Lösungen für die Holzbearbeitung.


Im besten Sinne in mittelständischer Tradition verwurzelt

Der Mut, die Experimentierfreude und die Technikbegeisterung der Gründer Erich Klessmann (IMA Klessmann) und Georg Schelling (Schelling Anlagenbau) legten die Basis für den heutigen Erfolg der Unternehmensgruppe. Verwurzelt in mittelständischen Traditionen und Werten entwickelten sich die beiden Unternehmen IMA Klessmann und Schelling Anlagenbau zunächst separat zu international tätigen, erfolgreichen Maschinen- und Anlagenbauern. 2015 formte sich dann aus den langjährigen Kooperationspartnern die privat geführte IMA Schelling Group und damit der führende Lösungsanbieter in der holzverarbeitenden Industrie.

 

 

 

 

WIR MACHEN AUS IHREN ANFORDERUNGEN
LEISTUNGSSTARKE & HOCHWERTIGE SYSTEMLÖSUNGEN

 

Die steigende Nachfrage nach individuellen Produkten erfordert eine Veränderung der Organisation und der Herstellungsprozesse in der Möbelindustrie. Dafür benötigten die Möbelproduzenten Maschinenhersteller mit hoher Lösungskompetenz im Anlagenbau.

 

 

Unser Ziel ist klar!

 

Marktführer bei Losgröße-1-Anlagen für die
digitalisierte, vollautomatisierte vernetzte Produktion